[Home > News-Archiv > News 2004]

News-Archiv 2004
akustische-medien.de

[nach unten]



Übersicht:
12/2004 - Radioaktie: Hörfunksender 'Klassik-Radio' geht an die Börse
12/2004 - Digitalradio mit DAB-Technik - eine unendliche Geschichte?
                 Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten mehrheitlich gegen Ausstieg aus DAB

12/2004 - Bundestag will freiwillige Quote für deutsche Musik im Hörfunkprogramm
11/2004 - Medienanstalt Berlin-Brandenburg plädiert für Aufgabe des DAB-Konzepts
11/2004 - Hörbuch des Jahres 2004: "Das Hörwerk 1928-56" von Gottfried Benn -
                 "Despereaux" von Kate DiCamillo ist Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres
11/2004 - "Online-Award 2004" der ARD-Hörspieltage für "Genua 01"
10/2004 - Neuer Kongress zur Film- und Medienmusik: SoundTrack_Cologne 1.0
10/2004 - Neues vom Digitalradio (DAB) in Schleswig-Holstein und Niedersachsen
9/2004 - Prix Italia 2004: Besondere Erwähnung für 'Il tempo cambia' von Stefano Giannotti
9/2004 - Prix Italia 2004 für 'Die Beichte' von Felix Mitterer und den FM4-Soundpark
8/2004 - Karl-Sczuka-Preis 2004 für 'Skeleton in the Museum' von Jon Rose
               Förderpreis 2004 für 'tuning, stumm' von Oswald Egger (ORF-Kunstradio)

8/2004 - ARD-Hörspieltage finden vom 4. bis 7. November 2004 in Köln statt
8/2004 - Zum Tod des Literatur- und Medienwissenschaftlers Helmut Kreuzer
7/2004 - Ergebnisse der Media-Analyse liegen vor: ma 2004 Radio II
7/2004 - Zum Tod des Literaturwissenschaftlers und Hörspielforschers Heinrich Vormweg
6/2004 - 20 Jahre Offene Kanäle in der Bundesrepublik
6/2004 - Zum Tod des Autors, Hörspielforschers und Literaturwissenschaftlers Reinhard Döhl
6/2004 - Akademie der Künste will die Woche des Hörspiels 2005 fortsetzen
6/2004 - ARD-Hörfunk plant eigene 'Tage des Hörspiels' im November
6/2004 - Akademie der Künste (Berlin) sagt die 18. Woche des Hörspiels ab
6/2004 - Verleihung des Hörspielpreises der Kriegsblinden an Elfriede Jelinek
5/2004 - Debatte über die Reform der hr-Radioprogramme
4/2004 - Deutscher Kinderhörspielpreis 2004 geht an "Einfach Schnickschnack"
4/2004 - Neues liberales Talkradio in den USA: 'Air America Radio'
3/2004 - Studie zur Rolle der Prognosen bei der Einführung des Digitalradios (DAB)
               Ein Forschungsgutachten von Gerhard Vowe und Andreas Will

3/2004 - HörKules für 'Der Steppenwolf' von Hermann Hesse
3/2004 - Deutscher Hörbuch-Preis 2004 für Harry Rowohlt
3/2004 - Ergebnisse der Media-Analyse liegen vor: ma 2004 Radio I
2/2004 - Hörspielpreis der Kriegsblinden für 'Jackie' von Elfriede Jelinek
2/2004 - Hörspiel des Jahres 2003 (Österreich): 'Die Beichte' von Felix Mitterer
2/2004 - Hörspiel des Monats Februar: 'Wie gut muss im Mond wohnen sein!' von Andreas Weiser
1/2004 - Hörspiel des Jahres 2003: 'Kein Brief gestern, keiner heute' von Matthias Baxtmann
1/2004 - Hessischer Rundfunk: Aus HR XXL wird YOU FM

>>
News-Archiv 2003


12/2004 - Radioaktie: Hörfunksender 'Klassik-Radio' geht an die Börse   [▲]
Mit 'Klassik-Radio' geht erstmals ein deutscher Radiosender an die Börse. In: Süddeutsche Zeitung (6.12.2004).
Klassik-Radio: HAM stimmt dem Börsengang des bundesweiten Senders zu. Hamburgisches Anstalt für neue Medien, Pressemitteilung (14.12.2004).
Die erste Radioaktie in Deutschland. Klassik-Radio AG, Pressemitteilung (15.12.2004).
Die erste börsennotierte Radioaktie in Deutschland ist da. Klassik-Radio AG, Pressemitteilung (15.12.2004).
Klassik-Radio. Homepage des Radioprogramms.
Klassik-Radio AG. Homepage der Aktiengesellschaft.

12/2004 - Digitalradio mit DAB-Technik - eine unendliche Geschichte?   [▲]
Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten mehrheitlich gegen Ausstieg aus DAB
DLM setzt sich weiter für Digital Radio ein: Kein Ausstieg aus DAB (Ergebnisse der 164. Sitzung der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten [DLM] am 14. Dezember 2004 in Erfurt). DLM-Pressemitteilung 17/2004 (15.12.2004).
Medienticker. In: taz (16.12.2004).
>> Weitere Infos: Special: Digitalradio DAB. Informationen zur Debatte über die Digitalradio-Technik 'Digital Audio Broadcasting' (interner Link, 27.12.2004).

12/2004 - Bundestag will freiwillige Quote für deutsche Musik im Hörfunkprogramm   [▲]
Union und Regierungsfraktionen wollen freiwillige Quote für deutsche Musik. Deutsches Bundestag: hib-Meldung, Nr. 315/2004 (17.12.2004).
ARD kritisiert Bundestags-Beschluss zu deutscher Musik. intern.ARD.de, Pressemitteilung der ARD (17.12.2004).
Zu 35 Prozent deutsch. Bundestag empfiehlt Musikquote im Radio. In: Tagesspiegel (18.12.2004).
Kein dirigistisches Vorbild gewünscht. Bundestag fordert Deutsch-Quote im Radio. In: Handelsblatt (17.12.2004).
Deutsche Musik. Rot-Grün setzt sich für Radioquote ein. In: Spiegel-Online (15.12.2004).

11/2004 - Medienanstalt Berlin-Brandenburg plädiert für Aufgabe des DAB-Konzepts   [▲]
Medienrat schlägt einen neuen Aufbruch für digitales Radio und mobile Multimediaangebote vor – und die Aufgabe des bisherigen DAB-Ansatzes. Medienanstalt Berlin-Brandenburg, mabb-Pressemitteilung (23.11.2004).
• Wolfgang Thaenert (Vorsitzender der DLM - Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten): Alle Optionen für die Digitalisierung des Radios nutzen. DLM-Pressemitteilung 16/2004 (26.11.2004).
• Jürgen Bischoff: Revolutionäre Töne in Sachen Digitalradio. Berlin-Brandenburger Medienanstalt stellt DAB offiziell in Frage. Deutschlandfunk, Markt und Medien (27.11.2004).

11/2004 - Hörbuch des Jahres 2004: "Das Hörwerk 1928-56" von Gottfried Benn -
"Despereaux" von Kate DiCamillo ist Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres   
[▲]
Hörenswert. Hörbücher des Jahres 2004. hr2/hr-online (25.11.2004).
hr2-Hörbuch-Bestenliste prämiert Hörbücher des Jahres 2004. Preis für Benns "Hörwerk" und Kate DiCamillos Märchen "Despereaux". hr-Pressemitteilung (24.11.2004).
Die Jury im Porträt. hr2: Jury der Hörbuchbestenliste.
Hörbuchbestenliste. hr2: Aktueller Monat und Archiv.
hr-Hörspielkatalog: hr2: Literatur, Klassiker, Krimi, Kinder, Biographie, Lyrik u. a.

11/2004 - "Online-Award 2004" der ARD-Hörspieltage für die WDR-Produktion "Genua 01"   [▲]
"Online-Award 2004" für das beste Hörspiel des Jahres geht an "Genua 01" - Erfolgreicher Verlauf der ersten "ARD-Hörspieltage" in Köln. WDR-Pressemitteilung (7.11.2004).
Und der Gewinner ist ... "Genua 01" hat gewonnen! ARD-Pressemitteilung (7.11.2004).
"Macht gegen Einzelschicksal". Interview mit dem Regisseur Martin Zylka. ARD.de: ARD-Hörspieltage (28.10.2004).
Informationen zum Hörspiel "Genua 01" (WDR 2004). ARD.de: ARD-Hörspieltage (13.10.2004).
Die nominierten Hörspiele. ARD.de: ARD-Hörspieltage (ohne Datum).
ARD-Hörspieltage - Homepage: Programm, nominierte Hörspiele, Kinderhörspieltag
ARD-Hörspieltage und NRW-Hörspielforum finden in Köln statt. Yahoo-Nachrichten: Medienbranche (4.11.2004).

10/2004 - Neuer Kongress zur Film- und Medienmusik:  SoundTrack_Cologne 1.0   [▲]
Kongressprogramm (19.-21.11.2004). Soundtrack_Cologne-Homepage
Download: Kongressprogramm als pdf-Dokument
Soundtrackcologne.de - Homepage zur Veranstaltung

10/2004 - Neues vom Digitalradio (DAB - Digital Audio Broadcasting) in Schleswig-Holstein und Niedersachsen   [▲]
Antrag der Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen: DAB-Moratorium [Die Fraktionen bitten die Landesregierung, "auf ein Moratorium bei Investitionen in diese Technologie aus Gebührenmitteln hinzuwirken, bis eine Evaluierung Akzeptanz und Wirtschaftlichkeit der Technologie nachgewiesen hat"]. Landtag Schleswig-Holstein, Drucksache 15/3597, 15. Wahlperiode (pdf-Dokument, 10.8.2004).
Hat das Digitalradio noch eine Zukunft? Landtag Schleswig-Holstein, Plenum-Online, 45. Tagung/15. Wahlperiode (25.-27.8.2004).
Simonis zu Rundfunkgebühren: Interessenausgleich zwischen Anstalten und Zahlern schaffen. Interview mit Ministerpräsidentin Heide Simonis im Oktober 2004 in der Zeitschrift promedia. Landesregierung Schleswig-Holstein (7.10.2004).
Ansprache des Vorsitzenden des ULR-Medienrats, Dr. Ekkehard Wienholtz, anlässlich der Begrüßung der Gäste des Sommerlichen Gesprächsabends der ULR am 25.8.2004. ULR - Unabhängige Landesanstalt für Rundfunk und neue Medien (pdf-Dokument, 25.8.2004).
Förderung des DAB-Programms "Klassik digital Nord" läuft Ende 2004 aus. Pressemitteilung der NLM - Niedersächsische Landesmedienanstalt (23.9.2004).
Hörfunk/Digitalradio in Niedersachsen. Informationen der NLM - Niedersächsische Landesmedienanstalt (ohne Datum).

9/2004 - Prix Italia 2004: Besondere Erwähnung für 'Il tempo cambia' von Stefano Giannotti (SWR)   [▲]
Prix Italia 2004: Besondere Erwähnung für ARD-Produktion 'Il tempo cambia' in der Kategorie Hörfunk. SWR-Pressemitteilung (20.9.2004).
Gewinner des 56. Prix Italia 2004, mit Jury-Begründungen. RAI, Prix Italia (pdf-Dokument zum Download)
Homepage des Prix Italia (englisch)
Informationen zu 'Il tempo cambia/Time Changes. 64 I-Ching Miniatures' (1997/2003) von Stefano Giannotti. Homepage von Stefano Giannotti, Radio-Art: A Selection From The Catalogue
Informationen zum Preiswerk 'Il tempo cambia/Time Changes. 64 I-Ching Miniatures' von Stefano Giannotti. SWR, Karl-Sczuka-Preis 2002
Stefano Giannotti: Über die Entstehung des Preiswerks. SWR, Karl-Sczuka-Preis 2002
Jury-Begründung, SWR, Karl-Sczuka-Preis 2002
Biografie von Stefano Giannotti. SWR, Karl-Sczuka-Preis 2002
Homepage von Stefano Giannotti (englisch)

9/2004 - Prix Italia 2004 für 'Die Beichte' von Felix Mitterer (ORF) und den FM4-Soundpark (ORF)   [▲]
Mitterer-Hörspiel und FM4-Soundpark gewinnen bei Prix Italia 2004. In: Der Standard (18.9.2004).
Renommierter Medien-Preis. Der Prix Italia ist in Sizilien verliehen worden. Zwei Auszeichnungen gingen an den ORF. ORF-News (ohne Datum).
Informationen zum Hörspiel 'Die Beichte' von Felix Mitterer (interner Link)
Informationen zum Autor Felix Mitterer (interner Link)
Homepage des FM4-Soundpark. ORF-Radio
Gewinner des 56. Prix Italia 2004, mit Jury-Begründungen. RAI, Prix Italia (pdf-Dokument zum Download)
Homepage des Prix Italia (englisch)

8/2004 - Karl-Sczuka-Preis 2004 für 'Skeleton in the Museum' von Jon Rose   [▲]
Förderpreis 2004 für 'tuning, stumm' von Oswald Egger (ORF-Kunstradio)
Jon Rose erhält Karl-Sczuka-Preis 2004. Förderpreis an Oswald Egger. Preisverleihung am 16. Oktober bei Donaueschinger Musiktagen. SWR-Presseinformation (9.8.2004).
Karl-Sczuka-Preis 2004: Jon Rose und Oswald Egger (SWR)
The Jon-Rose-Web - Homepage des Preisträgers Jon Rose
Informationen zum Autor Oswald Egger (ORF-Kunstradio)
'tuning, stumm' von Oswald Egger (ORF-Kunstradio: Literatur als Radiokunst)
Literatur als Radiokunst, Kuratorin: Christiane Zintzen (ORF-Kunstradio)
Kunstradio Radio Art - Homepage (ORF)
Der Karl-Sczuka-Preis (SWR)
Satzung des Karl-Sczuka-Preises (SWR)
Die Jury des Karl-Sczuka-Preises (SWR)
Chronik des Karl-Sczuka-Preises (SWR)
Karl-Sczuka - Hauskomponist des Südwestfunks 1946-1954 (SWR)

8/2004 - ARD-Hörspieltage finden vom 4. bis 7. November 2004 in Köln statt   [▲]
NEU! ARD-Hörspieltage - Homepage: Programm, nominierte Hörspiele, Kinderhörspieltag
ARD-Hörspieltage und NRW-Hörspielforum vom 4. bis 7. November in Köln. Pressemitteilung des WDR (14.10.2004).
Radiowelten - WDR richtet ARD Hörspieltage im November aus. Yahoo: Nachrichten: Medienbranche (13.10.2004).
ARD-Hörspieltage und NRW-Hörspielforum vom 4. bis 7. November in Köln. Pressemitteilung des WDR (3.8.2004).

8/2004 - Zum Tod des Literatur- und Medienwissenschaftlers Helmut Kreuzer   [▲]
Kordula Lindner-Jarchow: Siegener Literaturwissenschaftler Professor Dr. Dr. h.c. Helmut Kreuzer ist tot. In: idw - Informationsdienst Wissenschaft (4.8.2004).
Karl Prümm: Das Leben der Boheme. Zum Tod des Germanisten Helmut Kreuzer. In: Tagesspiegel (5.8.2004).

7/2004 - Ergebnisse der Media-Analyse liegen vor: ma 2004 Radio II   [▲]
Media Analyse (MA) 2004/II. ARD-Radiosender weiterhin vorn. ARD.de - Medien Basisdaten (20.7.2004).
Claudia Scheibel: Geht noch mehr Radio? Mehr als 31 Mio. Hörer schalten täglich die Radioangebote der AS&S ein. Pressemitteilung der ARD-Werbung (20.7.2004).
Claudia Scheibel: AS&S-Angebote bestätigen gute Marktposition. Pressemitteilung der ARD-Werbung (20.7.2004).
RMS: Aktuelle ma-Daten / ma 2004 Radio II. Radio Marketing Service (ohne Datum).
nmz-red/leipzig: Media Analyse 2004 II - Die Kulturwellen. KIZ - Kulturinformationszentrum (20.7.2004).
Ergebnisse der MA 2004 Radio II. Radionews.de (20.7.2004).
Thomas Lückerath: Radio MA, die Zweite: Der Norden rockt, der Süden hört Klassik. In: DWDL.de - das Medienmagazin (21.7.2004).
avf: MA 2004 Radio II: Jugend hört mehr Radio. In: Media & Marketing (ohne Datum).
rpo/AP: Männer hören länger Radio als Frauen. In: RP Online (13.7.2004).

7/2004 - Zum Tod des Literaturwissenschaftlers und Hörspielforschers Heinrich Vormweg   [▲]
Uwe Wittstock: Die Sprache in der Gesellschaft. Zum Tode des Literaturkritikers und Heinrich-Böll-Biografen Heinrich Vormweg. In: Die Welt (12.7.2004).
Martin Lüdke: Aufrecht war er auch. Zum Tode Heinrich Vormwegs. In: Frankfurter Rundschau (13.7.2004).
Ein Vermittler zwischen Literatur und Radiokunst - Zum Tod des Literaturkritikers und SWR-Jurors Heinrich Vormweg. SWR-Pressemitteilung (14.7.2004).
MaS: Ein prägender Kopf der Szene. Der Kölner Literaturkritiker Heinrich Vormweg ist 76-jährig gestorben. In: Kölner Stadt-Anzeiger (14.7.2004).

6/2004 - 20 Jahre Offene Kanäle in der Bundesrepublik   [▲]
20 Jahre Offene Kanäle - Mut zu Demokratie. 11. Jahrestreffen Offener Kanäle - 18./19.06.04, Berlin. Bundesverband Offene Kanäle e.V. (ohne Datum).
Thomas Krüger: Sieben gute Gründe für Offene Kanäle (Vortrag anlässlich des 11. Jahrestreffens Offener Kanäle auf der Festveranstaltung "20 Jahre Offene Kanäle - Mut zu Demokratie" am 19.06.2004 in Berlin). Pdf-Dokument. Bundesverband Offene Kanäle e.V. (19.6.2004).
Hans-Uwe Daumann: Die OK-Veteranen springen über ihre Schatten. In: conneX - Infomagazin für Bürgermedien (21.6.2004).
Hans-Uwe Daumann: Bernhard Vogel: 20 Jahre OKs "nur Zwischenstation". In: conneX - Infomagazin für Bürgermedien (21.6.2004).
Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM): 20 Jahre Offene Kanäle: Positive Bilanzen und Entwicklungspotentiale. DLM-Pressemitteilung Nr. 9/2004 (21.06.2004).

6/2004 - Zum Tod des Autors, Hörspielforschers und Literaturwissenschaftlers Reinhard Döhl   [▲]
Frank Olbert: Der Hörspielspielhistoriker. Zum Tod von Reinhard Döhl ein Gespräch mit Klaus Schöning. DLF-Hörspielkalender (19.6.2004).
Reinhard Döhl. Werke/Works/Links. Persönliche Homepage des Autors (Stand: 16.7.2002).
Reinhard Döhl. Homepage zur Forschungsarbeit (Stand: Febr. 2004).
Reinhard Döhl: Hörspiel. [Akustische Kunst/Mündlichkeit/Stimme]. Zur Hörspielforschung des Autors (ohne Datum).
Reinhard Döhl: Biobibliograffiti. Vitafix. Kurzbiographie (Stand: 2002).
Reinhard Döhl. In: Westfälisches Literaturbüro in Unna e.V.: NRW-Literatur im Netz (Stand: 12.4.2003).
>> Weitere Infos: Special: Reinhard Döhl
NEU! (interner Link, 27.6.2004).

6/2004 - Die Akademie der Künste will die Woche des Hörspiels 2005 fortsetzen   [▲]
Die Akademie der Künste wird die traditionsreiche Woche des Hörspiels fortsetzen. Pressemitteilung der Akademie der Künste, Berlin (18.6.2004).
dpa: Akademie der Künste will Hörspielwoche fortsetzen. Westdeutsche Zeitung Online/Newsline (19.6.2004).

6/2004 - ARD-Hörfunk plant eigene 'Tage des Hörspiels' im November   [▲]
"Woche des Hörspiels" lebt weiter. Pressemitteilung des NDR (17.6.2004).

6/2004 - Die Akademie der Künste (Berlin) sagt die 18. Woche des Hörspiels ab   [▲]
Akademie der Künste muss 18. Woche des Hörspiels absagen. Pressemitteilung der Akademie der Künste, Berlin (11.6.2004).
dpa: Akademie der Künste sagt Hörspielwoche ab. Westdeutsche Zeitung Online/Newsline (12.6.2004).
rbb: Akademie der Künste sagt Hörspielwoche ab. Rundfunk Berlin-Brandenburg, Nachrichten (13.6.2004).
Gernot Romann, Vorsitzender der ARD-Hörfunkkommission, zur Absage der "Woche des Hörspiels 2004" durch die Akademie der Künste. Pressemitteilung des NDR (13.6.2004).

6/2004 - Verleihung des Hörspielpreises der Kriegsblinden an Elfriede Jelinek   [▲]
Hörspielpreis der Kriegsblinden für Elfriede Jelinek. Monolog "Jackie" ausgezeichnet. Gespräch mit Stefanie Hoster. DeutschlandRadio Berlin - Fazit (7.6.2004).
Elfriede Jelinek erhält Hörspielpreis. Deutsche Welle - Kultur (7.6.2004).
Hörspielpreis an Jelinek. Netzeitung - Kulturnews (7.6.2004).
Jörg Drews: Aus dem Jenseits. Laudatio auf Elfriede Jelinek. In: epd medien (30.6.2004). Nr. 50.
Elfriede Jelinek: "Hören Sie zu!" Hörspielpreis-Dankesrede. In: epd medien (30.6.2004). Nr. 50.
Michael Schmid-Ospach: Versuchsanordnungen. Der Hörspielpreis: nichts zum Durchhören. In: epd medien (30.6.2004). Nr. 50.
Christina Weiss: Sinneserkundung. Das Hörspiel als Schule des Hörens. In: epd medien (30.6.2004). Nr. 50.
Siehe auch:
Meldungen 2/2004 - Hörspielpreis der Kriegsblinden für 'Jackie' von Elfriede Jelinek (interner Link).
Special: Hörspielpreis der Kriegsblinden (interner Link).

5/2004 - Debatte über die Reform der hr-Radioprogramme   [▲]
Offener Brief an den Intendanten des Hessischen Rundfunks. Kampagne 'Rette Dein Radio', der Brief erschien in FAZ und FR (14.5.2004).
Programmreformen stärken hr für die Zukunft. Stellungnahme zu offenem Brief der Initiative "Rette Dein Radio!" Pressemitteilung des hr (14.5.2004).
Stephan Fischer: Streit um Reformen der hr-Radios. RadioWoche.de (14.5.2004).
hr prüft Verlegung von "Der Tag" auf hr2. Pressemitteilung des hr (25.5.2004).
miha: HR denkt um: "Der Tag" darf bleiben, "Schwarz Weiß" nicht. FAZ (25.5.2004).
"Der Tag" läuft bald in hr2. Intendant Reitze informiert Programmausschuss Hörfunk über Ergebnisse des Prüfauftrags. Pressemitteilung des hr (3.6.2004).
dpa: "Der Tag" ist gerettet: Sendung wechselt von hr1 zu hr2. FAZ (4.6.2004).
Rette Dein Radio. Homepage der Kampagne für den Erhalt der Radiosendungen "Der Tag" und "Schwarz Weiß - Musik in Farbe"

4/2004 - Deutscher Kinderhörspielpreis 2004 geht an "Einfach Schnickschnack" (hr/NDR)   [▲]
Deutscher Kinderhörspielpreis 2004 für "Einfach Schnickschnack". Filmstiftung NRW zeichnet hr2-Produktion aus. Pressemitteilung des hr (21.4.2004).
Deutscher Kinderhörspielpreis 2004 an "Einfach Schnickschnack" (mit der Begründung der Kritikerjury). Pressemitteilung der Filmstiftung Nordrhein-Westfalen (22.4.2004).
Deutscher Kinderhörspielpreis 2004 für "Einfach Schnickschnack". Pressemitteilung des NDR (4.5.2004).
Frank Olbert: Lauschen im Zoo. Anlässlich der Verleihung des Deutschen Kinderhörspielpreises an Gabriele Neumann und Stefan Hardt Interviews mit den Preisträgern. Deutschlandfunk - Hörspielkalender (15.5.2004).

4/2004 - Neues liberales Talkradio in den USA: 'Air America Radio'   [▲]
Gerti Schön: "Air America" - heiße Luft oder Gegenöffentlichkeit? Neues liberales Talkradio im Äther. In: Medienheft (7.4.2004, auch als pdf-Dokument zum Download).
Cornel Faltin: Amerikas Linke im Radio. Mit "Air America" gegen George W. Bush. In: Hamburger Abendblatt (6.4.2004).
Michael Streck: Der Krieg im Äther. US-Liberale blasen zum Großangriff auf das konservativ dominierte Radio. Es geht um Stimmen - und die Meinungshoheit über das ländliche Amerika. In: taz (3.4.2004).
Marte Blaul: Liberale sind so langweilig. Ach ja? In den USA sorgt ein Radio für Aufsehen, das den Gegenbeweis antritt. In: Die Welt (2.4.2004).
Unterm strich. In: taz (2.4.2004).
Christian Stöcker: Talk Radio. Amerikas Linke greift an. In: Spiegel Online (31.3.2004).
Air America Radio - Homepage

3/2004 - Studie zur Rolle der Prognosen bei der Einführung des Digitalradios (DAB) veröffentlicht   [▲]
Ein Forschungsgutachten von Gerhard Vowe und Andreas Will
Die Rolle der Prognosen bei der DAB-Einführung. Waren die Probleme vorauszusehen? Pressemitteilung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) vom 25.3.2004.
Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse des Gutachtens. Anlage zur Pressemitteilung der TLM vom 25.3.2004.
Prognosen zur Durchsetzung des Digitalradios. Ursachen und Folgen der Diskrepanz zwischen vermuteter und faktischer Entwicklung. TLM, Informationen zu Forschungsprojekten.
Gerhard Vowe / Andreas Will: Die Prognosen zum Digitalradio auf dem Prüfstand. Waren die Probleme bei der DAB-Einführung vorauszusehen? München 2004 (TLM-Schriftenreihe). Verlagsinformationen, KoPäd-Verlag.

3/2004 - HörKules für 'Der Steppenwolf' von Hermann Hesse   [▲]
'HörKules 2004' für das Hörspiel 'Der Steppenwolf'. Hörbuch von hr2, Radio Bremen und Hörverlag in Leipzig ausgezeichnet. hr-Pressemitteilung (29.3.2004).
Publikumspreis in der ARD-Radionacht vergeben. HörKules für den 'Steppenwolf'. MDR.de Radio, Leipzig liest (27.3.2004).
Ein Hörkules für den 'Steppenwolf'. Publikum entscheidet per Ted. In: Börsenblatt Online (27.3.2004).
Programm-Übersicht. Leipzig hört! Hörbuch-Events zur Leipziger Buchmesse 2004. MDR.de Radio, Leipzig liest (19.3.2004).
Die ARD-Radionacht der Hörbücher. Live von der Leipziger Buchmesse 2004. hr2, Hörbuch & Literatur (ohne Datum).
ARD-Radionacht der Hörbücher: Vergeben Sie den "HörKules"! ARD.de, Schwerpunkt/Special (19.3.2004).
ARD-Radionacht der Hörbücher. ARD.de Radio, mit weiterführenden Links (ohne Datum).
• Rückblick: Von der Leipziger Buchmesse. ARD-Radionacht der Hörbücher 2003. MDR.de Radio, Leipzig liest (6.2.2004).
Hermann Hesse: Der Steppenwolf. Informationen zum Hörbuch, Der Hörverlag (ohne Datum).
Online-Projekt. Hermann Hesse: Der Steppenwolf. Radio Bremen, Flash-Animation (ohne Datum).
Hermann Hesse: Der Steppenwolf. LeMO - Lebendiges virtuelles Museum Online (aus: Kindlers Neues Literaturlexikon, ohne Datum).
Informationen zu Hermann Hesse:
Das Hermann Hesse-Portal. Homepage mit umfangreichen Informationen (ohne Datum)
Hermann Hesse. Fachinformationen Germanistik. Universitätsbibliothek der FU Berlin (Stand: 7.8.2003).
Hermann Hesse, 1877-1962. Goethe-Institut Hongkong (ohne Datum).
Hermann Hesse. Zum 125. Geburtstag am 2. Juli 2002. Radio Bremen (25.7.2002).

 3/2004 - Deutscher Hörbuch-Preis 2004 für Harry Rowohlt   [▲]
Felix Mauser: Damit die Literatur auch unsere Ohren erobern kann. In: Aachener Zeitung (18.3.2004).
Birgit Eckes: Alle sprachlichen Genüsse. In: Kölnische Rundschau (18.3.2004).
Deutscher Hörbuchpreis für Harry Rowohlt. In: Netzeitung (17.3.2004).
Flann O´Brien: 'Auf Schwimmen-zwei-Vögel'. Hörbuch, Kein & Aber Records (ohne Datum).
Tobias Lehmkuhl: Fotogener Vollbart. Harry Rowohlt liest Flann O’Brien. Hörbuchrezension, Deutschlandfunk Büchermarkt (20.2.2004).
Nominierungen für den Deutschen Hörbuch-Preis 2004. WDR/WWF Gruppe.
Die Jury des Deutschen Hörbuch-Preises. WDR/WWF Gruppe.
Deutscher Hörbuch-Preis 2004. WDR/WWF Gruppe, Homepage.

 3/2004 - Ergebnisse der Media-Analyse liegen vor: ma 2004 Radio I
   [▲]
Lutz Meier: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk verliert Hörer an private Sender. In: Financial Times Deutschland (4.3.2004).
Hans-Peter Siebenhaar: Radio-Branche erwartet höhere Werbeeinnahmen. ARD-Hörfunksender verlieren leicht an Popularität. In: Handelsblatt (4.3.2004).
ARD-Radiosender vorn - rund 34 Millionen Menschen schalten täglich ein. ARD-Pressemitteilung im Presseportal/ots (3.3.2004).
Media Analyse (MA) 2004/I. ARD-Radiosender weiterhin vorn. ARD.de intern: Medien Basisdaten (3.3.2004).
Pressemitteilungen zur Media-Analyse 2004 Radio I. RadioIntern.de (3.3.2004).
Tom Sprenger: Erste MA-Ergebnisse: konstante Nutzung des Werbemediums Radio untermauert. Radiowoche (25.2.2004).
Reichweiten aller Radio-Angebote im Vergleich ma 2004 Radio I zu ma 2003 Radio II. ARD-Werbung: Basics (ohne Datum).
ag.ma - Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e. V. Homepage

2/2004 - Hörspielpreis der Kriegsblinden für 'Jackie' von Elfriede Jelinek   [▲]
Frank Olbert: Die Präsidentengattin im Hörspiel. [...] ein Interview mit dem Bearbeiter Klaus Bruckmaier. DLF-Hörspielkalender (13.3.2004).
53. Hörspielpreis der Kriegsblinden geht an Elfriede Jelinek. Pressemeldung der Filmstiftung Nordrhein-Westfalen (26.2.2004).
Jackie im Ohr. Elfriede Jelinek erhält den 'Hörspielpreis der Kriegsblinden'. In: SZ (26.2.2004).
Bayerischen Rundfunk: Hörspielpreis der Kriegsblinden für Elfriede Jelinek - BR-Produktion 'Jackie' ausgezeichnet. BR-Pressemitteilung (25.2.2004).
Elfriede Jelinek mit Hörspielpreis der Kriegsblinden geehrt. Jury zeichnet 'Jackie' aus - Übergabe am 7. Juni im Plenarsaal des Bundesrates. In: Mitteldeutsche Zeitung/mz-web.de (25.02.04).
Ehrung. Hörspielpreis für Jelineks 'Jackie'. MDR.DE Nachrichten (25.2.2004).
Hörspielpreis der Kriegsblinden. Auszeichnung für Elfriede Jelinek. In: Spiegel-Online (25.2.2004).
Jelinek erhält Hörspielpreis der Kriegsblinden. In: Netzeitung (25.2.2004).
Special: Hörspielpreis der Kriegsblinden (interner Link).
BR-Dossier zum Thema von Julian Doepp und Mira Schnoor:
Der 53. Hörspielpreis der Kriegsblinden geht an Elfriede Jelinek, für ihr Hörspiel 'Jackie', eine Produktion des Bayerischen Rundfunks. BR-Online, Kultur & Szene (25.2.2004).
'Jackie' von Elfriede Jelinek. BR-Online, Kultur & Szene (25.2.2004).
Elfriede Jelinek. BR-Online, Kultur & Szene (25.2.2004).
Hörspielpreis der Kriegsblinden. BR-Online, Kultur & Szene (25.2.2004).
Informationen zu Elfriede Jelinek:
Elfriede Jelinek. Biographische Notizen. Ulrike Haß/Filmstiftung Nordrhein-Westfalen (ohne Datum).
Elfriede Jelinek Homepage (Stand: 8.2.2004).
Elfriede Jelinek. Fachinformationen Germanistik. Universitätsbibliothek der FU Berlin (Stand: 12.3.2003).
Deutschsprachige Autorinnen und Autoren: Elfriede Jelinek. Goethe-Institut Hongkong (ohne Datum).
Elfriede Jelinek. Kurzbiografie. Literaturhaus Wien (ohne Datum).

2/2004 - Hörspiel des Jahres 2003 (Österreich): 'Die Beichte' von Felix Mitterer   [▲]
Hörspiel des Jahres: "Die Beichte". In: Wiener Zeitung (1.3.2004).
Mitterers 'Beichte'. Die meisten Stimmen der Hörerinnen und Hörer erhielt ein im ORF-Landesstudio Tirol produziertes Hörspiel. ORF/Ö1 (27.2.2004).
Ausgezeichnet. Mitterers 'Beichte' ist Hörspiel des Jahres. Tirol.ORF.at (27.2.2004).
Mitterers 'Beichte' ist Hörspiel des Jahres 2003. In: Salzburger Nachrichten (27.2.2004).
Wählen Sie das 'Hörspiel des Jahres 2003'. Hörspiel in Österreich, ORF (ohne Datum).
Hörspiel des Jahres. Hörspiel in Österreich, ORF: Preise und Auszeichnungen (ohne Datum).
Special: Hörspiel des Jahres, ORF (interner Link).
Informationen zu Felix Mitterer:
Felix Mitterer. Wikipedia. Die freie Enzyklopädie (Stand: 16.2.2004).
Felix Mitterer. Kurzbiografie. Literaturhaus Wien (ohne Datum).
Felix Mitterer. Werke. Literaturhaus Wien (ohne Datum).

2/2004 - Hörspiel des Monats Februar: 'Wie gut muss im Mond wohnen sein!' von Andreas Weiser    [▲]
'Wie gut muss im Mond wohnen sein!' ist Hörspiel des Monats Februar. Aktuelle Produktion von hr2 ausgezeichnet. hr-Pressemitteilung (26.2.2004).
Kurzinformationen zum prämierten Hörspiel 'Wie gut muss im Mond wohnen sein!' von Andreas Weiser (hr 2004. hr-Hörspiel (Ursendung 18.2.2004).
Andreas Weiser - "Daily Stories". Eine CD-Rezension von Carina Prange (2.2.2002).
Hörspiele des Monats seit 1977. Deutsche Akademie der Darstellenden Künste, Frankfurt am Main.

1/2004 - Hörspiel des Jahres 2003: 'Kein Brief gestern, keiner heute' von Matthias Baxtmann   [▲]
MDR-Produktion zum Hörspiel des Jahres 2003 gekürt. 'Kein Brief gestern, keiner heute'. MDR-Hörspiel (9.3.2004).
Frank Olbert: Preisgekröntes Debüt. Interview mit dem Autor des Hörspiels des Jahres 2003 Matthias Baxtmann. DLF-Hörspielkalender (14.2.2004).
nz: Kafka-Collage ist 'Hörspiel des Jahres'. In: Netzeitung (16.1.2004).
Kurzinformationen zum prämierten Hörspiel (Produktion, Inhalt und Autor). MDR-Hörspiel (15.1.2004).
Ralf Gambihler: Bitteres Psychodram im "Hauptquartier des Lärms". In: Leipziger Volkszeitung (15.1.2004).
Special: Hörspiel des Jahres, ARD (interner Link).
Übersicht: Hörspiel des Jahres. Akademie der Darstellenden Künste, Frankfurt am Main.

1/2004 - Hessischer Rundfunk: Aus HR XXL wird YOU FM   [▲]
Musik „Made in Germany“. YOU FM bringt am Wochenende verstärkt Musik aus der Heimat. hr-Pressemitteilung (2.2.2004).
100 Prozent YOU FM - YOUNG FRESH MUSIC. Jüngste hr-Welle ab Montag komplett on air. hr-Pressemitteilung (9.1.2004).
Aus XXL wird YOU FM - YOUNG FRESH MUSIC. Der Hessische Rundfunk relauncht seine Jugendwelle. hr-Pressemitteilung (2.12.2003).
"Radio braucht eine Seele". Interview mit XXL-Wellenchef Jan Weyrauch (35). hr-Pressemitteilung (2.12.2003).
YOU FM - YOUNG FRESH MUSIC: Profil - Themen - Musik - Zielgruppe. hr-Pressemitteilung (2.12.2003).
YOU FM (hr) - Homepage

>> News 2003
 

Disclaimer: Auch Linklisten sind urheberrechtlich geschützt. Über die Links auf dieser Seite gelangen Sie zu externen Internet-Angeboten und evtl. werblichen Mitteilungen Dritter, auf deren Inhalt und Gestaltung der Betreiber von www.akustische-medien.de keinen Einfluss hat und für die keine Verantwortung übernommen werden kann. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von evtl. rechtswidrigen Inhalten solcher Internet-Seiten. Links zu Seiten mit entsprechenden Inhalten werden von mir - nach Bekanntwerden - sofort entfernt. Somit schließe ich jegliche Haftung für Fremd-Seiten, die gegen geltendes Recht verstoßen, aus.

[Home > News-Archiv > News 2004  | nach oben]


Letzte Aktualisierung: 09.03.2006, © Frank Schätzlein
URL:
http://www.akustische-medien.de/news2004.htm